Weblogo
ribbonlogo Seite empfehlen
Mail an: Animals-Care-Station
Tierkommunikation

„Wenn ihr mit Tieren redet, werden sie mit euch reden und ihr werdet einander kennen lernen.

Wenn ihr nicht mit ihnen redet, werdet ihr sie nicht kennen lernen, und was ihr nicht kennt, werdet ihr fürchten.

Was man fürchtet, zerstört man …“

(Chiefe Dan George)

 

Fragen Sie sich auch manchmal:

    • Wie geht es meinem Tier ?
    • Was denkt es ?
    • Was fühlt es ?
    • Ist es traurig oder glücklich ?
    • Ist es zufrieden ?
    • Was sind ihre / seine Wünsche ?
Mima modifiziert02
Yoko Website

Im Jahre 2001 kam ich das erste Mal mit dem Begriff der Tierkommunikation in Berührung. Der Gedanke, mich mit meinen und anderen Tieren austauschen zu können, faszinierte mich. Ich begann mich darüber zu informieren und meldete mich zu einem Seminar in der Schweiz an.

Als eine von zwei Teilnehmern aus Deutschland neben vielen Teilnehmern aus der Schweiz war ich spätestens am ersten Seminarabend davon überzeugt, dass die Kommunikation zwischen Mensch und Tier möglich ist. Denn ich konnte den anderen Teilnehmern über ihre Tiere Informationen geben, die ich nicht wissen konnte. Auch die anderen Seminarteilnehmer, die weder meinen Hund

noch mich kannten, berichteten von Dingen, die sie nicht wissen konnten. (Umgebung, Gesundheit, Vorlieben, Abneigungen) Nicht ich, mein Hund hatte sie ihnen erzählt.

Was ist Tierkommunikation ?

Tierkommunikation ist die telepatische Kommunikation mit Tieren. Jedem gesprochenen Wort geht ein Gedanke, ein Bild oder ein Gefühl voran. Dies auf telepatische Weise zu vermitteln ist eine allen Geschöpfen angeborene Fähigkeit.Auch Tiere aller Arten verständigen sich auf diese Weise miteinander und unter Naturvölkern war und ist dies eine Möglichkeit täglich mit allem Lebendigen zu kommunizieren. In unserer Gesellschaft sind es zumeist nur noch die Kinder, die diese Fähigkeiten unbefangen nutzen. Den durch die Erziehung in unserer hochtechnisierten und verstandesorientierten Gesellschaft trat diese Gabe bei uns in Vergessenheit. Sie ist jedoch immer noch vorhanden und kann wieder aktiviert werden.

Julie21Website

Was bringt mir Tierkommunikation ?

Eine Tierkommunikation kann mehr Verständnis zwischen Mensch und Tier wecken und dadurch zu einem harmonischen Zusammenleben führen.

MimaWebtierkomm

Dafür möchte ich gerne Vermittler zwischen Ihnen und Ihrem Tier sein.

Wenn Sie möchten, dass ich mit Ihrem Tier spreche, so nehmen Sie mit mir Kontakt auf. Ich benötige folgende Angaben:

  • Name des Tieres
  • Alter des Tieres
  • ein Foto des Tieres
  • eine Liste Ihrer Fragen, die Sie dem Tier stellen möchten
  • Ihre Telefonnummer für mögliche Rückfragen
  • Ihren Namen und Ihre Postanschrift

Nach dem Gespräch mit Ihrem Tier setze ich mich mit Ihnen in Verbindung und wir besprechen die Ergebnisse.

Kann ich Tierkommunikation (wieder) lernen ?

Sie möchten die Fähigkeiten, mit Tieren zu sprechen wieder lernen ? Auch hier bin ich Ihnen gerne behilflich. Ich biete Ihnen Seminare in kleinen Gruppen (mind. 3 – max. 6 Personen), in denen sie ihre Fähigkeiten, mit den Tieren zu sprechen wieder aktivieren können. Wegen eines Seminartermins nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.

CandyRücken
[Home] [Verhaltenstheraphie] [Meridiantherapie] [Bachblüten] [Tierkommunikation] [Wood Food] [Ernährung] [Seminare] [Über mich] [Preise] [Kontakt] [Links] [Gästebuch] [Disclaimer]