Weblogo
ribbonlogo Seite empfehlen
Mail an: Animals-Care-Station
Über mich
Candy171105-5

Mein Name ist Inga Volk. Ich bin 1968 in Kiel geboren und lebe seit 1972 in Offenbach.

 Tiere waren schon immer ein wichtiger Teil meines Lebens.

Angefangen hat alles mit Carli (eigentlich Caroline) – eine Hasendame. Dann folgten die Meerschweinchen Toni, Heidi, Ulla, Evi, Maya und Leo.

Nach einigen Jahre ohne Tiere, in denen Studium und Examen die Zeit bestimmten, sollte ein Blick in die regionale Zeitung mein Leben verändern. Denn da war sie: Mima, eine ca. 8 Jahre alte Bardinohündin, ehemaliger Kettenhund, aus Spanien. Es war Liebe auf den ersten Blick. Doch ich war mir auch der Verantwortung und der Arbeit bewusst, die die Aufnahme eines Hundes mit sich bringen würde. Aber Mima ließ mich nicht mehr los. Nach vielen Stunden der Überlegung und Gesprächen in der Familie war es dann aber so weit: Im November 2000 zog sie bei mir ein.

Mima und ich durften noch 4 ½ schöne Jahre miteinander verbringen, bevor sie am 28.05.2005 plötzlich an Herzversagen starb. Sie war ein toller Hund.  Ich möchte keine Sekunde, die ich mit ihr verbringen durfte missen und habe sehr viel von ihr und mit ihr gelernt. Ich bin froh, daß es sie gab, daß ich Mima kennenlernen und einen Teil ihres Weges mit ihr gehen durfte.

Nach Mimas Tod wollte ich zunächst keinen Hund mehr. Aber dann sah ich sie: Candy. Auch sie ist bereits eine etwas ältere Dame, kommt aus Spanien. Dort lebte sie – wie Mima – an der Kette und wurde schwer misshandelt (z.B. Zähne ausgeschlagen). Als der Besitzer keine Lust mehr auf sie hatte, ließ er sie vom Hundefänger abholen. Im Tierheim hörte sie vor Kummer auf zu essen und zu trinken. Dadurch kam sie nach Deutschland in eine Pflegefamilie. Als ich sie entdeckte, lebte sie schon ein ¾ Jahr in dieser Familie. Der Übergang von der Pflegefamilie zu mir wurde daher sanft vorgenommen. Mitte Juli 2005 zog sie bei mir ein, seitdem sind wir ein tolles Team.

Die Liebe zu den Tieren war bei mir schon immer verbunden mit dem Wunsch mit und für Tiere zu arbeiten. Neben meinem Beruf als Jurist absolvierte ich daher eine mehrjährige Ausbildung zur Meridiantherapeutin. Des weiteren schloß ich eine Ausbildung in Tierpsychologie für Hund, Katze und Pferd bei der ATN / Zürich ab. Zusätzlich beschäftige ich mich seit längerem mit den Themen Bachblüten und Ernährung unserer Haustiere. Im Moment absolviere ich eine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin. Meine Kenntnisse versuche ich durch den Besuch von Seminaren ständig zu erweitern und verbessern.

 

1467627032_b5c4a00f4f
[Home] [Verhaltenstheraphie] [Meridiantherapie] [Bachblüten] [Tierkommunikation] [Wood Food] [Ernährung] [Seminare] [Über mich] [Fotos] [Preise] [Kontakt] [Links] [Gästebuch] [Disclaimer]